Gemeinde Wangen

Seitenbereiche

Schriftgröße

Seiteninhalt

Steuern und Gebühren in Wangen

Nachfolgend die aktuellen Steuern und Gebühren der Gemeinde Wangen. Zu weiteren Rückfragen stehen Ihnen die Mitarbeiter im Rathaus gerne zur Verfügung.

Grund- und Gewerbesteuer

  • Hebesatz Grundsteuer A: 380 v.H.
  • Hebesatz Grundsteuer B: 380 v.H.
  • Hebesatz Gewerbesteuer: 360 v.H.

Hundesteuer

  • Hund jährlich: 105 €
  • Zweithund jährlich: 210 €
  • Kampfhund jährlich: 1.900 €

Infrmationen für alle Hundebesitzer finden Sie hier.

Wasser

  • Frischwassergebühr: 2,15 € / zzgl. 7% Mehrwertsteuer
  • Anschluss an Wasserversorgungsanlagen je m² Nutzungsfläche: 2,23 €.
  • Für die Verleihung eines Standrohrs fallen folgende Gebühren an:
    1.  eine Grundgebühr in Höhe von 25,00 €, die die Verwaltungskosten der Gemeinde und des Bauhofes abdeckt.

    2. Eine Wochenpauschale in Höhe von:
     
        bis 7 Tage - 15 €
        bis 21 Tage - 30 €
        bis 60 Tage - 75 €
        bis 365 Tage - 150 €

    3. Bei einer Überschreitung von 365 Tagen erfolgt ab dem 366. Tag eine Neuberechnung in Abhängigkeit der Nutzungstage.

    4. Wasserverbrauch (2,15 € / m³ zzgl. 7% Mehrwertsteuer)

Nähere Informationen erhalten Sie hierzu in der Wasserversorgungssatzung der Gemeinde Wangen : http://www.gemeinde-wangen.de/fileadmin/Dateien/Wasserversorgungssatzung.pdf

 

Abwasser

  • Schmutzwassergebühr: 1,98 € / m³ 
  • Niederschlagswassergebühr: 0,45 € / versiegelte m² dieser teilt sich wie folgt auf: 0,28 €/m³ Kanalgebühr und 0,24 €/m³ Klärgebühr
  • Anschluss an Abwasserbeseitigungsanlagen je m² Nutzungsfläche
    1. für den öffentlichen Abwasserkanal (Entwässerungsbeitrag): 2,85 €
    2. für den mechanischen und biologischen Teil des Klärwerks, Sammler (Klärbeitrag): 0,97 €